Hintergrund:

Die Idee, Wohnungen zu gestalten, ist erst in den letzten Jahren entstanden. Ausgangspunkt dafür war der Umbau des „Spazio d'Incontro“ in Tenno am Gardasee. Aus persönlichem Interesse an dem Kursangebot des Hauses war ich mehrmals anwesend, als das Gebäude vollständig umgebaut und nach den Vorstellungen von Heinz Grill gestaltet wurde. Zunächst waren das für mich eher Nebenerscheinungen während der inhaltlichen Arbeit. Die Eindrücke, welche die Ideen und ersten sichtbaren Ergebnissen dieser Art der Innenarchitektur bei mir hinterließen, wirkten aber sehr belebend auf mich, so dass ich anfing, selbst Gestaltungsmöglichkeiten zu suchen.

Die Gestaltung der beiden Wohnungen, die ich hier vorstelle, ist mit dem Ideenreichtum, den mathematischen Gesetzmäßigkeiten und Imaginationen des „Spazio d'Incontro“ wenig vergleichbar. Allerdings wurde Wert auf natürliche Baustoffe, stimmige Formverhältnisse und eine ästhetische Farbgestaltung gelegt. Die Gäste werden sich hoffentlich wohlfühlen und erholen können.

Die farbliche Gestaltung der Website geht auf die Farben der Türkenbundlilie zurück.

Wer Interesse an den Anregungen von Heinz Grill zur Architektur hat, kann entweder direkt vor Ort um eine Besichtigung nachsuchen, ein entsprechendes Video bei youtube ansehen oder sich das Buch „Die Idee der Synthese von Spiritualität und Baukunst“ besorgen. Hinweise finden sich im Internet, gerne kann ich aber auch vermitteln.

Der Türkenbund